Copenhagen I like

Geschrieben am 20.01.2008

Drei Tage Kopenhagen - die Stadt ist auch im Winter wunderbar! Schöne Architektur, viel Wasser, tolle Geschäfte, Cafés und Restaurants, viele Fahrräder und sehr gut angezogene Menschen.

Hier meine drei Tipps für

- Schlafen: Hotel Carlton Guldsmeden. Gelegen im zentralen, lebendigen und sehr schönen Vesterbro bekommt man für einen vertretbaren Preis (zumindest für Kopenhagener Verhältnisse) ein sehr schönes Zimmer, ein reichhaltiges Bio-Frühstück und sehr nettes Personal.

- Essen: Zoo Bar in der Kronprinsengaade (hinterm Illum). Lecker Burger und Salat und ein angenehmes Publikum. Is auch nicht so teuer.

- Kaufen: Norse Projects in der Pilestraede (bei der Zoo Bar links um die Ecke). Beste Sneaker- und Streetwear-Auswahl, die ich seit langem gesehen habe. Leider nur für Jungs gibt es hier Schuhe und Bekleidung von Nike, Stüssy, Alife, Undefeated und vielen mehr. Unbedingt besuchen!

Und: gute Werbung gibt’s auch in Dänemark. Übersetzen muss man das wohl nicht…

copenhagen.JPG

Ein Kommentar auf “Copenhagen I like”

  1. steve Says:

    Ja die Stadt steht auch noch auf meiner Besuchliste!

    Ich denke wir haben jetzt auch geniale Fotos für:
    http://www.urban-impressions.com

Was meinen Sie ?